Hostmax Rechenzentren

Hostmax betreibt zwei eigene Rechenzentren, eines am Hauptsitz in Thalwil ZH (Colo Parkside) & eines in Langnau a. A., ZH (Colo Sihlwald), in den eigenen Rechenzentren werden nur Hostmax Systeme betrieben, keine fremden Server. Hostmax nutzt zusätzlich noch 2 weitere Rechenzentren in unmittelbarer Nähe im Kanton Zug (Hünenberg) und eines im Zürcher Oberland.

Bis 2013 betrieb Hostmax zudem ein eigenes Rechenzentrum in der Stadt Zürich (Colo4), dieses wurde wegen der für uns ungünstigen geographischen Lage und unerwünschten Lärmemissionen aufgeben und in den Kanton Zug migriert.

Kennzahlen

  • 30000MBit Upstream über 3 Glasfaser Leitungen (BGP)
  • Redundante Router (HSRP) & Switches
  • 2 Klimaanlagen
  • Wasserkühlung der Racks (APC NetShelter mit InRow)
  • Redundante Stromkreise mit USV
  • Redundante Notstromversorgung
  • Diesel Notstromaggregat
  • Doppelboden
  • Frischluftfilter
  • Abluftanlage
  • Brandmeldeanlage
  • Videoüberwachung
  • Neuste Cisco Vernetzungstechnologie auf Glasfaser und Kupfer Basis
  • Strikte Zugriffskontrolle
Live Chat